LED-Wechselblinker ultrahell blau Lern-Bausatz mi Poti und gebohter Leiterplatte, 96210PWBLG

5,60 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Der LED-Wechselblinker auf Leiterplatte ist ein problemlos aufzubauender Bausatz. Unser LED-Wechselblinker besteht aus einem astabilen Multivibrator. Multivibrator bedeutet Vielfachschwinger und das weist auf eine Schaltung hin, die ohne äußeren Anstoß frei schwingt. Nach anlegen der Batterie beginnen die LED`s (5mm) ultrahell blau abwechselnd zu blinken. Mit einem Poti läßt sich die Blinkfrequenz einstellen.

Der Bausatz mit gebohrter Leiterplatte enthält alle elektronischen Bauteile für 1 Schüler mit einer Funktionsbeschreibung, Bauanleitung/Bauplan mit Schaltplan. Die Bauteile sind pro Bausatz in je einem PVC-Beutel verpackt

Stückliste
1 Leiterplatte gebohrt, 4 Widerstände, 2 Transistoren, 2 Elkos, LED-Power-Wechselblinker mt Poti und ultrahellen 5mm LEDs, blau- Der Bausatz hat zwei Leuchtdioden ultrahell klar-blau mit einer Leuchtkraft von 3000mcd., 1 Trimmpoti (Einstellwiderstand),1 Diode, 9V-Batterie-Clip, 1 Bauanleitung DIN A4.

Zum Betrieb wird eine 9V-Blockbatterie vom Typ: 6F22 benötigt. Der Bausatz ist ohne 9V-Batterie. Batterie bitte separat mitbestellen (siehe im Shop unter Batterien).


Technische Daten
Betriebsspannung: 4,5-12V/DC, Stromaufnahme: ca.35mA, Abm.: (L xB) 50mm x 40mm


Allgemeines
Der Bausatz hat eine gebohrte Leiterplatte mit geätztem, verzinntem Leiterbild.


Hinweis: Alle Komponenten dieses Bausatzes können auch einzeln (Ersatzteile) über uns bezogen werden..


Aufbauzeit: Der Aufbau des Bausatzes (Unterrichtseinheit mit Vorbereitung) dauert etwa 1-2 Stunden.


Personenkreis / Schulstufe / Alter:

Der Bausatz ist für Jugendliche ab 13 Jahren / Klassenstufe: ab 7.Klasse geeignet. Diese Einteilung stellt jedoch nur eine Empfehlung dar.


Hinweis:

Bei diesem REC electronic-Bausatz handelt es sich nach Fertigstellung nicht um einen Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel als Unterstützung der pädagogischen Arbeit. Der Bausatz darf von Kindern und Jugendlichen nur unter Anleitung und Aufsicht von sachkundigen Erwachsenen gebaut und betrieben werden.

Achtung: Für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet, Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt werden können.

Zielgruppe für diesen Bausatz: Kinder und Jugendliche ab 13 Jahren.