Lichtschranke Infrarot Bausatz-lötfreier Aufbau (Klassensatz 10 St.) ohne- oder mit 9V-Batt., LF3KS

ab 58,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Der lötfreie Bausatz mit Pfiff.

Beschreibung

Unser Infrarot-Lichtschranke auf Holzbrettchen in lötfreien Aufbau ist eine problemlos aufzubauender Bausatz.

Die IR-Lichtschranken-Schaltung ("IR" ist die Abkürzung für Infrarot) besteht aus einer IR - Sendediode und einem Empfängerteil mit einem Fototransistor sowie einer Transistor - Verstärkerstufe. Die Reichweite dieser einfachen IR-Lichtschranke beträgt 4-8 cm. Sender und Empfänger ist auf dem Holzbrettchen untergebracht. Unterbricht man den Infrarot-Lichtstrahl z. B. mit dem Finger, wird der Schaltzustand durch eine LED angezeigt und ein Summer ertönt.

Eine Klassenensatz-Packung (10 Stück) enthält alle elektronischen Bauteile für 10 Schüler mit einer Funktionsbeschreibung, Bauanleitung/Bauplan mit Schaltplan (als Kopiervorlage). Die Bauteile sind pro Bausatz in je einem PVC-Beutel verpackt.


Bauteile Stückliste

1 Holzbrett 80x130mm, 3 Widerstände, 1 Diode, 1 Transistoren, 1 IR-Sendediode, 1 Fototransistor, 1 LED 5mm, je 10cm Draht rot + schwarz, 2 Lüsterklemmen 6pol., 4 Kreuzschlitzschrauben 2,2 x 13mm, 2 Schrauben 2,2 x 6,5mm, 1 Summer, 1 9V-Batterie-Clip, 1 Bauanleitung 3xDIN A4.

Zum Betrieb wird eine 9V-Blockbatterien vom Typ: 6F22 benötigt.

Der Klassensatz Bausatz ist ohne- oder mit 9V-Batterie wählbar.


Technische Daten
Betriebsspannung: 9 V/DC

Stromaufnahme: 80mA

Abm.: (L xBxH) 80mm x 130mm x 8mm


Aufbauzeit: Der Aufbau des Bausatzes (Unterrichtseinheit mit Vorbereitung) dauert etwa 1-2 Stunden.


Personenkreis / Schulstufe / Alter:

Der lötfreie Aufbau dieses Bausatzes wird verständlich in unserer Bauanleitung erklärt. Der Bausatz ist für Jugendliche ab 13 Jahren / Klassenstufe: ab 7.Klasse geeignet. Die zig-tausendfach im schulischen Technikunterricht bewährte Bausätze sind erfahrungsgemäß nach Schulstufen eingeteilt, diese Einteilung stellt jedoch nur eine Empfehlung dar.


Hinweis:

Bei diesem REC electronic-Bausatz handelt es sich nach Fertigstellung nicht um einen Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel als Unterstützung der pädagogischen Arbeit. Der Bausatz darf von Kindern und Jugendlichen nur unter Anleitung und Aufsicht von sachkundigen Erwachsenen gebaut und betrieben werden.


Achtung: Nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet.